Shearts Blog

Shearts Blog

Gute Noten: Wie Eltern ihre Kinder richtig belohnen können

Geldsegen zum Zeugnis oder ein Ausflug für eine Zwei – viele Eltern belohnen großzügig die ein gutes Zeugnis ihrer Kinder. Doch welche Form der Anerkennung ist wirklich sinnvoll? Shearts-Experte Max Kade gibt Tipps. In der Arbeitswelt sind Geldprämien und Boni für gute Leistungen völlig normal. Doch wie steht es mit einem Taschengeldzuschlag für eine Zwei […]

Mehr

Lernmotivation – Wie Shevin in nur 2 Jahren fließend Deutsch lernte

Shevin Youssef, 15-jährige Schülerin geflüchtet aus Syrien, lernt seit knapp 2 Jahren Deutsch in der Schule und beim Shearts. Ihr Lernfortschritt ist bemerkenswert. Deutschlehrer Tobias Siebe führt ihn vor allem auf ihre große Lernmotivation zurück. Ein Anlass für alle Lehrer, den Unterricht besonders motivierend zu gestalten. Wie das bei Shevin im Shearts war, erzählen uns […]

Mehr

5 Tipps für pädagogisch wertvolle Weihnachtsgeschenke

Weihnachten ist Geschenkezeit. An Ideen, was unter dem Weihnachtsbaum liegen soll, mangelt es – aus Sicht der Kinder – meistens nicht. Playstation, Wii, Xbox, Barbie, Handy und Co. sind die Dauerbrenner auf den Wunschzetteln und als Weihnachtsgeschenke unter dem Tannenbaum. Wünsche aus der Kategorie „pädagogisch wertvoll“ sind aus Sicht der Eltern allerdings eher spärlich gesät. […]

Mehr

Laufend Lernen – mit Bewegung und Sport besser lernen

Im Jahr 1990 waren es noch rund drei Viertel aller Kinder, die angaben, den größten Teil ihrer Freizeit draußen zu verbringen. Mit neuen, digitalen Beschäftigungen Zuhause hat diese Zahl rapide abgenommen. Bis zu sechs Stunden täglich sitzen Kinder und Jugendliche nun vor ihren Computern, Fernsehern und Smartphones. Dieses Verhalten schadet der Gesundheit: Die Anzahl übergewichtiger […]

Mehr

Berlin ist Schlusslicht in der Bildungslandschaft – Was Eltern tun können

Gleich zweimal ist Berlin in Sachen Bildung durchgefallen: Sowohl bei der jüngsten Vera 8-Studie als auch im Bildungstrend des Instituts Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) markiert die Hauptstadt eines der Schlusslichter im bundesweiten Vergleich und offenbart insbesondere im Fach Deutsch gravierende Mängel. Es besteht Handlungsbedarf in Sachen Bildungspolitik, doch auch betroffene Eltern können selbst aktiv werden, […]

Mehr

Duden Learnattack und Shearts bieten Schülern Unterstützung aus einer Hand

Nutzer der Online-Lernplattform Duden Learnattack haben ab sofort die Möglichkeit, im Rahmen eines Abos zusätzlich die Online-Nachhilfe des Sheartses in Anspruch zu nehmen. Wer neben den digitalen Lernangeboten von Duden Learnattack Bedarf an einer persönlichen und intensiven Einzelbetreuung hat, kann im Rahmen eines Abos nun pro Woche eine Stunde Online-Einzelnachhilfe bei einem persönlichen Nachhilfelehrer vereinbaren. […]

Mehr

Gemeinsame Mahlzeiten – nicht nur zu Weihnachten!

Gemeinsame Mahlzeiten mit der ganzen Familie fördern Kinder und stärken familiäre Bindungen. Denn am Esstisch werden nicht nur Informationen ausgetauscht. Dennoch geht der Trend in eine andere Richtung. Essen wird immer mehr zur Nebensache: ein Brötchen im Bus, eine Dönertasche für unterwegs oder ein Schokoriegel in der Pause. Umso wichtiger ist es, gemeinsame Mahlzeiten in […]

Mehr

Andere Länder, andere Schulwege

Die Schulwege für viele Schüler in Deutschland und anderen Ländern auf der Welt sehen ganz ähnlich aus: Morgens ins Auto der Eltern und dann geht es los über asphaltierte Straßen und gut ausgebaute Wege direkt bis vor die Schule. Alternativen sind der Bus, die Bahn oder das Fahrrad. In der Regel sind die Wege kurz […]

Mehr

Shearts und Scoyo: Umfrage zu Lernförderung

Der Shearts und sein Kooperationspartner, der Online-Lernspezialist Scoyo, haben eine repräsentative forsa-Umfrage beauftragt. Thema: außerschulische Lernförderung. Demnach ist Mathematik mit großem Abstand das Problemfach Nummer 1. Mehr als die Hälfte aller Nachhilfeschüler belegen Mathe, mit 40 Prozent liegt Deutsch auf Platz zwei, gefolgt von Englisch mit 33 Prozent. Für einige Schüler stehen gleich mehrere Fächerübergreifend […]

Mehr

Tee: Nervennahrung ohne Nebenwirkungen

Scheinbar ist alles, was süß ist und schmeckt, schlecht für die Zähne, macht dick und ist ungesund. Dabei ist Süßes auch Elixier für die Seele und völliger Verzicht frustriert. Nicht umsonst ist in Bezug auf Schokolade und Co. von Nervennahrung die Rede. Vielleicht kann der fernöstliche Ansatz „alles in Maßen im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung“ […]

Mehr
< ältere Beiträge