Online Lernen | Latein Übungen | Latein Pronomen Ille, illa, illud: Formen, Verwendung

Ille, illa, illud: Formen, Verwendung

 

 Hier lernst du die verschiedenen Formen von ille, illa und illud kennen und erfährst, wie du dieses Demonstrativpronomen verwenden kannst

Demonstrativpronomen im Deutschen und Lateinischen

Der Begriff Demonstrativpronomen ist vom lateinischen Verb demonstrare (zeigen, beweisen) abgeleitet. Demonstrativpronomen nennt man auch hinweisende Fürworter, weil man durch sie auf einen Gesprächsgegenstand verweisen kann. Im Deutschen verwenden wir beispielsweise die Demonstrativpronomen  dieser, dieses, diese oder jener, jenes, jene in verschiedenen Formen. Wenn du magst, kannst du dir die deutschen Demonstrativpronomen auch gerne nochmal ansehen. Auch im Lateinischen gibt es verschiedene Formen von Demonstrativpronomen (lat. pronomen demonstrativum).

Deklination von ille, illa, illud

Um das Demonstrativpronomen verwenden zu können, musst du natürlich wissen, wie es gebildet wird. Wir haben hier eine Tabelle mit allen Formen für dich:

Ille, illa, illud: Formen
Ille, illa, illud: Formen

 Wie du erkennst, werden die Formen von ille, illa, illud nicht ganz regelmäßig gebildet. Sie entsprechen keiner Deklination, die du bereits von Substantiven kennst. Sie stimmen allerdings in manchen Endungen mit der O-Deklination überein. Trotzdem musst du die Formen von ille, illa, illud trotzdem auswendig lernen. Ein wenig einfacher fällt dir das Auswendiglernen vielleicht, wenn du schon die Formen von hic, haec, hoc gelernt hast, denn einige Endungen sind dort sehr ähnlich. So enden beispielsweise sowohl die Formen von hic, haec, hoc, als auch die von ille, illa, illud im Plural im Genitiv auf -orum, -arum und -orum. Sieh dir am besten nochmal die Deklination von hic, haec, hoc (Link) an, dann erkennst du bestimmt einige Ähnlichkeiten! Außerdem haben wir in der Box noch ein paar Tipps, wie du dir die Formen besser merken kannst.

Methode

Methode

Hier klicken zum Ausklappen

Tipps für das Auswendiglernen der Formen von ille, illa und illud

Bei folgenden Fällen musst du nur eine Form von ille, illa und illud auswendig lernen, da die Form in allen Genera gleich aussieht:

  • im Genitiv Singular heißt jede Form illius
  • im Dativ Singular heißt jede Form illi
  • im Dativ und Ablativ Plural heißt jede Form illis

Da die Formen im Neutrum bei allen Deklinationen im Nominativ und Akkusativ identisch sind, kannst du dir auch hier das doppelte Lernen sparen:

  • illud ist die Form für das Neutrum im Nominativ Singular und im Akkusativ Singular
  • illa ist sowohl die Form für das Neutrum im Nominativ Plural als auch im Akkusativ Plural

Wenn bei den Formen im Maskulinum ein -u oder -o steht, wird dieses im Femininum durch -a ersetzt.

  • illum ist die Form im Akkusativ Maskulinum Singular, illam die passende Form im Femininum
  • illo ist die Form im Ablativ Maskulinum Singularilla die passende Form im Femininum
  • illorum ist die Form im Genitiv Maskulinum Plural, illarum die passende Form im Femininum
  • illos ist die Form im Dativ Maskulinum Plural, illas die passende Form im Femininum

Anwendung von ille, illa, illud

Du hast nun die Formen von ille, illa und illud kennengelernt. Nun zeigen wir dir, wie man dieses Demonstrativpronomen verwenden kann. Ille, illa und illud kannst du meist mit jener, jene und jenes ins Deutsche übersetzen. Es zeigt also eine gewisse Distanz an, kann aber auch den gemeinten Gegenstand als allgemein bekannt (z.B. bei berühmten Personen) voraussetzen. Dann kannst du bei der Übersetzung auch etwas variieren. Sieh dir folgende Beispiele an:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • illi homines - jene Menschen
  • ille liber - jenes (bekannte) Buch
  • ille Cicero - der berühmte Cicero

Wenn hic, haec, hoc und ille, illa, illud sich auf einen vorherigen Satz beziehen, bezieht sich hic, haec, hoc auf das näherstehende Wort und ille, illa, illud auf das weiter entfernte. Das kannst du im folgenden Beispielsatz erkennen:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Daedalus et Icarus fugerunt; hic in mare cecidit, ille corpus filii invenit.

(Dädalus und Ikarus flohen; dieser (Ikarus) fiel ins Meer, jener (Dädalus) fand den Leichnam seines Sohnes.)

Du hast nun das Pronomen ille, illa und illud kennengelernt. Mit unseren Aufgaben kannst du überprüfen, ob du alles richtig verstanden hast. Dabei wünschen wir dir viel Spaß und Erfolg!

Du brauchst Hilfe? Frag einen Lehrer!

Lehrer zum Wunschtermin fragen

Vereinbare einen Termin bei einem Lehrer der Latein-Nachhilfe-Online

Gratis Probestunde online

Du möchtest lieber einen Lehrer in einer unserer Nachhilfe-Schulen fragen? Dann wähle hier deine nächstgelegene Latein-Nachhilfe-Schule aus.

Gratis Probestunde vor Ort

TESTE KOSTENLOS UNSER
SELBST-LERN-PORTAL:

  • Über 600 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
6601
budmagazin.com.ua

start-sport.com.ua

yujin.com.ua/