Online Lernen | Mathematik Aufgaben | Zahlenlehre und Rechengesetze Umgang mit rationalen Zahlen So addierst und subtrahierst du rationale Zahlen

So addierst und subtrahierst du rationale Zahlen

Das Addieren und Subtrahieren von natürlichen Zahlen hast du bereits gelernt. Doch mit der Einführung der rationalen Zahlen kommen auch neue Schwierigkeiten hinzu. In diesem Kapitel widmen wir uns der Addition und der Subtraktion von rationalen Zahlen und erklären dir die wichtigsten Regeln.

Rationale Zahlen

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Die rationalen Zahlen sind alle Zahlen, die durch ein Verhältnis zweier ganzer Zahlen dargestellt werden können.

Ihr Symbol ist das $\mathbb Q$.

Addition rationaler Zahlen - Regeln

Bei der Addition rationaler Zahlen gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie du rechnen kannst. So rechnest du nicht nur mit positiven Zahlen, sondern auch mit negativen Zahlen oder sogar Brüchen. Für die Addition solcher rationalen Zahlen gibt es vier Regeln:

Regeln zur Addition rationaler Zahlen
Die vier Regeln zur Addition rationaler Zahlen.

In der Abbildung siehst du die vier Regeln zur Addition rationaler Zahlen. Die erste Regel sollte dir bekannt sein:

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Regel 1:

Wenn zwei positive Zahlen addiert werden, ergibt sich dabei eine positive Zahl.

Die zweite Regel ist eine der interessanteren Regeln. Wenn wir zu einer positiven Zahl eine negative Zahl addieren wollen, wird aus der Addition eine Subtraktion. 

Aus der Addition: $1 \; + \; (-2)$

entsteht folgendes: $1 \; - \; 2$.

Das liegt daran, dass das Minuszeichen vor der $(-2)$ mit dem $+$ verrechnet wird und es entsteht ein Minuszeichen. Man kann also umgangssprachlich sagen, dass das Minuszeichen einen höheren Wert als das Pluszeichen hat und jedes Mal, wenn du eine negative Zahl addieren willst, eine Subtraktion entsteht.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Regel 2:

Wird zu einer positiven Zahl eine negative Zahl addiert, ergibt sich eine Subtraktion.

Die dritte Regel sollte dir auch schon von der Addition ganzer Zahlen bekannt sein. Denn die Addition einer positiven Zahl und einer negativen Zahl ist eine ganz gewöhnliche Addition.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Regel 3:

Addiert man zu einer negativen Zahl eine positive Zahl gibt es keine Besonderheiten. Es bleibt bei einer Addition.

Die vierte und letzte Regel der Addition ist wieder etwas interessanter. Hierbei wird zu einer negativen Zahl eine negative Zahl addiert. Das Beispiel lautet: $(-1) \; + \; (-2)$.

Genauso wie bei Regel 2 entsteht eine Subtraktion: $ (-1) \; - \; 2$.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Regel 4:

Bei der Addition zweier negativer Zahlen ergibt sich eine Subtraktion beider Zahlen.

Subtraktion rationaler Zahlen - Regeln

Bei der Subtraktion gibt es, wie auch bei der Addition rationaler Zahlen, vier Regeln. In der Abbildung sehen wir sie genauer:

Regeln der Subtraktion rationaler Zahlen
Die vier Regeln zur Subtraktion rationaler Zahlen.

Die interessanteste der Regeln ist hier die Regel 2. Wir sehen, dass sie Subtraktion einer negativen Zahl zu einer Addition führt. Man kann auch umgangssprachlich sagen: "Minus auf Minus ergibt Plus".

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Regel 1: Die Subtraktion zweier positiver Zahlen bleibt eine Subtraktion.

Regel 2: Die Subtraktion einer negativen Zahl von einer positiven Zahl führt zu einer Addition zweier positiver Zahlen.

Regel 3: Die Subtraktion einer positiven Zahl von einer negativen Zahl bleibt eine Subtraktion.

Regel 4: Die Subtraktion zweier negativer Zahlen führt zu einer Addition der negativen Zahl mit einer positiven Zahl.

Zur Vertiefung dieses Themas schau auch noch einmal in die Übungen! Viel Erfolg dabei!

autoren-mathematik

Dein Autorenteam für Mathematik: Simon Wirth und Fabian Serwitzki

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Schulungs zum Thema Mathematik. Das Mathematik-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Mathematik-Unterricht!

Du brauchst Hilfe? Frag einen Lehrer!

Lehrer jetzt sofort fragen

Wende dich direkt online ohne Termin per Video-Chat an einen unserer Lehrer der Mathematik-Hausaufgabenhilfe, täglich zw 14-21 Uhr.

Jetzt fragen

Lehrer zum Wunschtermin fragen

Vereinbare einen Termin bei einem Lehrer der Mathematik-Nachhilfe-Online

Gratis Probestunde online

Du möchtest lieber einen Lehrer in einer unserer Nachhilfe-Schulen fragen? Dann wähle hier deine nächstgelegene Mathematik-Nachhilfe-Schule aus.

Gratis Probestunde vor Ort

TESTE KOSTENLOS UNSER
SELBST-LERN-PORTAL:

  • Über 600 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Sofort-Hilfe: Lehrer online fragen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
6601
https://kompozit.ua

Продать просо в Киевской области

Продать рапс в Сумской области